Partner werden

Sie leiten eine Pflegevermittlungs-Agentur, eine Gesundheits-Organisation, einen Verein oder ein Unternehmen und möchten Angehörige und pflegebedürftige Menschen unterstützen?
Oder Sie sind PflegerIn, 24h-BetreuerIn oder interessieren sich für die Altenpflege und suchen eine unkomplizierte Nebenerwerbsquelle?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Druch eine unkomplizierte, verpflichtungs- und vertragsfreie Partnerschaft können Sie Angehörige und Pflegekräfte über unser Produkt ELLY informieren, und diese dahingehend optimal beraten. Auf Wunsch erhalten Sie auch ein Entlohnung (Provision) für Ihre Tätigkeiten. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Wie werde ich Partner?

Nachdem Sie sich über unser Kontaktformular unverbindlich angemeldet haben, senden wir Ihnen ein unverbindliches Anmeldeformular zu. Sobald Sie uns dieses ausgefüllt zurückgesendet haben startet die Partnerschaft und Sie bekommen von uns umgehend 20 ELLY-Gutschein-Karten zugeschickt. Sollten Sie mehr ELLY-Gutschein-Karten benötigen, können Sie diese jederzeit anfordern.

Wie viel kann ich verdienen?

Sie verdienen pro verkauftem oder vermietetem Produkt mit Ihrem ELLY-Gutschein-Code 10 % des Verkaufspreises. Umgerechnet sind das ca. 22,50 € pro verkauftem Modul einmalig, oder 2,25 € pro vermietetem Modul pro Monat und zwar über die gesamte Mietdauer!
Verkaufen Sie beispielsweise 10 Module im Monat, verdienen Sie etwa 225,00 €. Vermieten Sie 10 Module und die Produkte bleiben beispielsweise für 12 Monate vermietet, verdienen Sie ca. 22,50 € pro Monat, bzw. bei 12 Monaten Mietdauer 270 € im Jahr und bei noch längerer Mietdauer dementsprechend mehr.
Achtung: Diese Angaben sind ohne Gewähr und nur als Richtwerte zu verstehen, da die Preise der betroffenen Produkte schwanken können. Der Provisions-Satz von 10 % ist jedoch fix und kann von uns nicht einseitig variiert werden!

Wie erfolgt die Abrechnung?

Sie können sich jederzeit bei uns über das Kontaktformular oder an office@opus-novo.com melden und eine Auszahlung Ihrer gesammelten Provision anfordern. Wir teilen Ihnen dann Ihr aktuelles Guthaben mit. Anschließend können Sie formlos eine Auszahlung Ihres Guthabens beantragen.

Welche Auszahlungsmöglichkeiten gibt es und wie erfolgt die Auszahlung?

Wenn Sie ein Unternehmen, eine Organisation oder einen Verein vertreten oder selbstständig tätig sind, stellen Sie uns eine Rechnung über das aktuelle Guthaben. Aber Achtung, dies ist nur möglich, wenn Sie Rechnungen in Ihrem Namen ausstellen dürfen, diese selbst versteuern (Einkommenssteuer, Umsatzsteuer, SV-Beitrag, …) und Ihre Gewerbeberechtigung diese Einkunftsquelle erlaubt (z.B. bei Arzt-Praxis relevant). Dies liegt in Ihrer Verantwortung, Opus Novo übernimmt dazu keine Haftung.
Wenn Sie eine Privatperson sind oder aus einem anderen Grund keine Rechnung stellen können oder möchten, stellen wir Ihnen eine „Gutschrift“ aus und Sie bekommen anschließend Ihr Guthaben auf Ihr Konto ausbezahlt. Achtung: Beachten Sie dazu die weiteren hier angeführten Frage, insbesondere die Frage „Welche steuerrechtlichen Konsequenzen entstehen für mich?“

Gibt es einen Maximal-Betrag?

Wählen Sie die Auszahlungs-Methode, bei der Sie uns eine Rechnung stellen, gibt es keinen Maximalbetrag. Sie können so auch mehrere tausend Euro pro Jahr an Provisionen verdienen. Für die richtige Versteuerung (EK-Steuer, Umsatzsteuer, SV-Beitrag, …) und die rechtlichen Voraussetzungen (z.B. Gewerberecht, …) sind jedoch Sie verantwortlich, Opus Novo übernimmt dafür keine Haftung.
Können Sie keine Rechnung stellen, erhalten Sie von uns eine „Gutschrift“, woraufhin wir Ihnen anschließend den Betrag auszahlen. In diesem Fall dürfen Sie jedoch max. 730,– € in einem Jahr verdienen. Dies entspricht in etwa der Summe, die Sie erreichen, wenn 32 Personen mit Ihrem ELLY-Gutschein-Code Produkte bei uns gekauft haben. Achtung: Beachten Sie hierzu die Frage „Welche steuerrechtlichen Konsequenzen entstehen für mich?“

Gibt es eine minimale Summe je Auszahlung?

Nein. Der maximale Auszahlungsbetrag je Auszahlung wird ausschließlich durch den etwaigen Maximal-Betrag bei der Auszahlungs-Methoden Gutschrift begrenzt. Bei der Auszahlungs-Methode Rechnung gibt es generell keinen maximalen Auszahlungsbetrag je Auszahlung.

Kann ich mit meiner Arztpraxis auch an diesem System teilnehmen?

Sie sind niedergelassener Arzt, betreiben eine Arztpraxis, oder ähnliches und möchten die ELLY-Gutschein-Karten in Ihrer Ordination auflegen oder verteilen und dadurch eine zusätzliche Einnahmequelle aufbauen? In diesem Fall können wir Ihnen Provisionen nur auszahlen, wenn Sie ein zusätzliches Gewerbe (z.B. Handelsagent, …) angemeldet haben, bzw. wenn Ihr Gewerbe diese Nebentätigkeit erlaubt.

Kann ich mich auch ehrenamtlich engagieren?

Ja, gerne. Bestätigen Sie beim Anmeldeformular einfach, dass Sie ehrenamtlich agieren. Sie bekommen dann zwar keine Provision, jedoch bekommen Kunden, die Ihren Gutschein-Code verwenden den doppelten Rabatt, nämlich 20 %!

Wie viele ELLY-Gutschein-Karten bekomme ich?

Zu Beginn bekommen Sie 20 ELLY-Gutschein-Karten von uns kostenlos zugeschickt. Sollten Sie mehr benötigen, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden. Allerdings können pro Monat maximal 20 neue ELLY-Gutschein-Karten angefordert werden. Möchten Sie mehr als 20 ELLY-Gutschein-Karten pro Monat verteilen, wird eine vertragliche Partnerschaft benötigt. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an uns: office@opus-novo.com

Wo kann ich als Partner tätig sein?

Sie können sich aktuell ausschließlich als Partner registrieren, wenn Sie in Österreich leben und die Gutscheinkarten auch in Österreich verteilen.

Bin ich als Partner vollkommen anonym?

Ja! Wir veröffentlichen keine Listen von unseren vertragsfreien Partnern! Unabhängig ob Sie als Unternehmen, Organisation, Verein oder Privatperson ein Partner von uns werden wollen, Sie sind immer vollkommen anonym und unabhängig und haben somit keinerlei Verpflichtungen. Ihre Daten brauchen wir nur, um Ihnen Provisionen auszahlen zu können, Ihnen die ELLY-Gutschein-Karten zusenden zu können und um Sie gegebenenfalls über Neuerungen oder Änderungen, sowie über Ihr Guthaben zu informieren.

Gibt es einen Kostenersatz für meine Tätigkeiten?

Sie bekommen die ELLY-Gutschein-Karten kostenlos von uns zugesendet. Eventuelle sonstige Kosten wie zum Beispiel Fahrtkosten oder sonstige Kosten für das Verteilen der ELLY-Gutschein-Karten werden nicht erstattet. Sie verdienen ausschließlich an der Provision für verkaufte oder vermietete Produkte, bei denen Ihr ELLY-Gutschein-Code verwendet wurde.

Was darf ich mit den ELLY-Gutscheinkarten nicht tun?

Sie dürfen die ELLY-Gutschein-Karten ausschließlich direkt und persönlich an einzelne Privatpersonen übergeben. Ein Versenden per Post, das Auflegen bei Veranstaltungen, diverse Massenverbreitungen oder die Übergabe an Dritte oder fremde Unternehmen ist nicht erlaubt. Auch das Einwerfen in Postkästen ist untersagt. Jede einzelne Privatperson darf nur ein einziges Mal Ihren ELLY-Gutschein-Code in Anspruch nehmen.

Darf ich in meiner Nachbarschaft die ELLY-Gutschein-Karten verteilen?

Es ist nur die persönliche Übergabe an potenzielle Privatkunden gestattet. Sofern Sie mit jedem Ihrer Nachbarn über unser Produkt persönlich sprechen, können Sie ihnen die ELLY-Gutschein-Karte gerne persönlich geben. Ein Einwerfen in das Postfach Ihrer Nachbarn ist jedoch keine direkte Übergabe und somit nicht erlaubt!

Bin ich vertraglich gebunden?

Nein! Es gibt keine Verpflichtung, dass Sie unser Produkt tatsächlich bewerben oder die ELLY-Gutschein-Karten tatsächlich verwenden. Sie sind an keine Verpflichtungen gebunden und bestätigen nur, dass wir Ihre Daten (z.B. zum Zwecke von Provisionszahlungen, …) verarbeiten dürfen. Allerdings übernimmt die Opus Novo GmbH keine Haftung für eventuell anfallende Verpflichtungen zu den Themen Einkommenssteuer, Umsatzsteuer, SV-Beitrag und Gewerberecht Ihrerseits. Sie können nur dann als Partner dem System beitreten, wenn Sie in Ihrem Anmeldeformular erklären, dass Sie die Opus Novo GmbH zu den Themen Einkommenssteuer, Umsatzsteuer, SV-Beitrag und Gewerberecht Schad- und Klaglos halten werden. Besprechen Sie diese Themen jedenfalls mit Ihrem Steuerberater! (siehe auch Frage „Welche steuerrechtlichen Konsequenzen entstehen für mich?“)

Wie kann ich aus dem System aussteigen?

Wenn Sie nicht mehr Partner sein wollen, brauchen Sie im Prinzip nichts tun. Entsorgen Sie einfach die restlichen ELLY-Gutschein-Karten und teilen Sie diese nicht weiter aus. Informieren Sie uns auch über Ihren Ausstieg, damit wir Sie aus dem System nehmen können. Zudem können Sie auch Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, jedoch können wir Ihnen ab diesem Zeitpunkt keine Ihnen noch zustehenden Provisionen mehr auszahlen.

Kann Opus Novo die Partnerschaft einseitig beenden?

Ja. Opus Novo kann die Partnerschaft jederzeit und ohne Angabe eines Grundes mit sofortiger Wirkung beenden. Ab diesem Zeitpunkt werden keine neuen Provisionen mehr ausbezahlt und keine neuen ELLY-Gutschein-Karten mehr an Sie versendet. Außerdem kann Opus Novo auch das gesamte System der vertragsfreien Vertriebspartner ändern oder einstellen.

Welche steuerrechtlichen Konsequenzen entstehen für mich?

Es wird ausdrücklich erklärt, dass durch Ihre Tätigkeiten kein Dienstverhältnis entsteht! Als Privatperson haben Sie durch die von uns ausgezahlten Provisionen automatisch eine selbstständige Nebenerwerbsquelle da diese Provisionszahlungen für Sie nicht lohnsteuerpflichtige Einkünfte darstellen. Sofern Sie auf diese Weise den Freibetrag von 730 € innerhalb eines Jahres nicht überschreiten, besteht steuerrechtlich Ihrerseits keine Erklärungs- und Handlungspflicht. Sollten Sie jedoch mehrere solche Nebeneinkünfte haben und dadurch diesen Freibetrag überschreiten, würden eine Erklärungspflicht und damit auch weitere Verpflichtungen Ihrerseits entstehen. Diesbezüglich empfehlen wir Ihnen unbedingt, die Themen Einkommenssteuer, Umsatzsteuer, SV-Beitrag und Gewerberecht mit Ihrem Steuerberater zu besprechen! Opus Novo übernimmt keine Haftung in Bezug auf diese Themen, da dies in die ausschließliche Zuständigkeit und Verantwortung von Ihnen selbst fällt. Außerdem erklären Sie durch Ihre Unterschrift am Anmeldeformular, dass Sie die Opus Novo GmbH in diesbezüglichen Fragen zum Steuerrecht, Sozialversicherungsrecht und Gewerberecht jedenfalls schad- und klaglos halten werden.

Haben Sie noch Fragen? Dann stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung!

Mail: office@opus-novo.com
Tel: +43 664 21 64 211
Stand: 02.03.2021